OK Tropfen KSR Munich

Daumen hoch für die OK Tropfen aus der Goldenen Bar in München. Der Barkeeper Klaus St. Rainer legt den Fokus bei diesem Bitter auf milde, leicht kräuterige Noten. Kamillenblüten sind ein zentraler Bestandteil der Komposition.
Artikelnummer: 1453

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,90 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
entspricht 149,00 € pro 1 Liter (l)

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Details

Daumen hoch für die OK Tropfen aus der Goldenen Bar in München. Der Barkeeper Klaus St. Rainer legt den Fokus bei diesem Bitter auf milde, leicht kräuterige Noten. Kamillenblüten sind ein zentraler Bestandteil der Komposition. Sie bringen neben der beruhigenden Wirkung auch eine dezent bittere Note mit und unterstützen damit die Angosturarinde, die für die gewohnte Bitterkeit sorgt. Im Abgang besitzen die OK Tropfen einen Hauch von Schokolade. Alles in allem sind die OK Tropfen ein prima Gin & Tonic Pimper. Man sollte sich jedoch am Anfang mit ein paar wenigen Tropfen an das sich ergebende Geschmacksprofil herantasten. Wir empfehlen für die OK Tropfen fruchtigere Gin, bspw. den Gin Sul oder Lucky HANS.

 

OK Tropfen sind lecker, aber was sind eigentlich KO Tropfen?

KO Tropfen oder Knockout Tropfen sind Zubereitungen aus narkotisierend wirkenden Stoffen, die häufig im Rahmen von Straftaten Verwendung finden, um die Opfer zu betäuben und damit wehrlos zu machen (Hollywood lässt grüßen). Sie werden den Opfern unbemerkt in ihre Nahrung oder Getränke gemischt. Nach Erwachen können sich die Opfer häufig aufgrund von Gedächtnislücken nicht mehr an die Tat oder den Tathergang erinnern. Das kann Dir bei den OK Tropfen natürlich auch passieren, aber dann lag es eher an der Menge Deiner Getränke als an den Inhaltsstoffen der Tropfen. Bei diesen ist alles OK :-)!

Fakten

Fakten

Herstellungsland: Deutschland
Alkohol: 40%
Inhalt (l): Nein
Tasting Notes: Kräuterig mit Noten von Schokolade im Abgang
Farbe: Braun-gelblich
Enthält Farbstoff: Nein

Reviews

Teile uns Deine Meinung zu diesem Produkt mit

Please, wait...