Glühwein mit Gin: So wird er gemacht!

 

Glühwein mit Gin

 

Hast Du ein paar Gins zu Hause, die Du irgendwann mal gekauft hast, sie aber nicht mehr so richtig magst..? Oftmals findet man genau solche Flaschen in der hinteren Reihe seiner Bar. Als Gin & Tonic möchte man diese Gins nicht mehr trinken, aber was macht man mit Ihnen ..? Einfach Wegschütten wäre auch zu schade. Wir haben jetzt die Lösung für Dich. Verarbeite sie zu einem leckeren Gin Glühwein! Hier ist das Rezept:

 

Rezept und Zutaten für den Gin Glühwein (1 Liter):

> 100 ml Gin

> 1 großes Stück Ingwer, etwa 5 dicke Scheiben

> 4 Zimtstangen

> 12 Gewürznelken

> 500 ml Apfelsaft

> 400 ml Rotwein

> Schale einer Orange

> Etwas Zucker (nach Belieben)

 

Zubereitung des Glühweins mit Gin:

Die Schale der Orange abschälen und den Ingwer in große Scheiben schneiden. Alle Zutaten, bis auf den Gin, in einem Topf langsam etwa 20 Minuten lang erhitzen. Achte aber arauf, dass es nicht anfängt zu kochen! Anschließend den Gin hinzugeben. Den Glühwein jetzt nur noch auf kleiner Flamme warmhalten. Servieren kannst Du den Glühwein in Kupferbechern, Kaffetassen oder wie auf unserem Bild in Einmachgläsern. Prost!
 

Premium Gin von Gin-Kingdom