Gläser Upcycling: So einfach geht es!

 

Gläser Upcycling
 

Jaaaa, manchmal ist man einfach zu faul immer das Glas zum Altglas zu bringen! Jetzt haben wir eine einfache Lösung für Dich: Wir zeigen Dir eine neue Verwendung für Dein Altglas. das Gläser Upcycling. Das Schöne daran ist, dass die Lösung auch stylish aussieht und schon fast unter den Terminus "Nachaltig" subsumiert werden kann. Was Du dafür brauchst sind alte Glasflaschen, die eine Füllmenge von 0,2 bis 0,3 Liter haben. Besonders gut eignen sich bspw. Saftflaschen, Ketchup- oder Senfflaschen oder - es liegt ganz nahe - Tonic Wasser Flaschen! Diese Flaschen kannst Du dann wie oben in unserem Foto zu sehen ist als Alternative zu Tumbler- oder Longdrinkgläsern für Deinen Gin & Tonic verwenden. Du musst einfach in heißem Wasser das Etikett ablösen und schon hast Du ein Glas upgecycled. Einziger Wermutstropfen ist, dass die Flaschenöffnung meistens so schmal ist, dass Du nur Crushed Ice in Deinen Gin & Tonic einfüllen kannst...

 

Bastelanleitung für Dein Gläser Upcycling:

> Altglas (Saftflaschen, Ketchup- Senfflaschen, Gin & Tonic Flaschen)

> In heißem Wasser Etiketten lösen

> Mit Crushed Ice füllen

> Mit Rosmarinzweig und Zitronenscheibe dekorieren

 

Gin & Tonic bei Gin-Kingdom einkaufen