Gin Tonic Rezepte: Das sind die besten Mischungen

 Lieber Freund des guten Gins!

Was haben ein Gin & Tonic Trinker und ein Surfer gemeinsam? Beide sind auf der Suche nach dem perfekten Serve/Surf. Was lustig klingt ist durchaus ernst gemeint. Nicht jeder Gin funktioniert mit jedem Tonic und nicht jeder Gin sollte bspw. mit Gurke getrunken werden. Mit unseren Gin & Tonic Rezepten, die Du dir kostenlos auf dieser Seite downloaden kannst, möchten wir Dir bei der Suche nach dem perfekten „Serve“ helfen. Mit diesen Kombinationen haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Bei der Auswahl der Tonic Water beschränken wir uns auf drei verschiedene Tonics. Geschmacklich unterscheiden sie sich deutlich voneinander und unterstützen so das individuelle Profil Deines Gin & Tonics.

 

Die Tonic Wasser für unsere Gin Tonic Rezepte:

Unsere Wahl fällt auf (1.) das milde, zitronige Gents und (2.) das eher bittere, klassische Thomas Henry Tonic. Beide Tonic Wasser kannst Du bei uns im Shop bestellen. Bei den Garnishes haben wir von Anfang an nur solche getestet, die Du auch ohne Probleme in Deinem lokalen Supermarkt einkaufen kannst. Denn zu kompliziert sollte die Zubereitung eines Gin & Tonic Rezepts nicht werden. Alle Rezepte erfordern darüber hinaus natürlich noch Eis. Wir empfehlen eher mehr Eis als zu wenig zu verwenden. Denn mit viel Eis bleibt Dein Gin & Tonic schön lange kalt und verwässert nicht durch das Schmelzwasser. Das war es mit den einleitenden Worten, jetzt wünschen wir Dir viel Spaß und Genuss beim Ausprobieren der Gin Tonic Rezepte!

 

Kostenlos: Lad Dir unsere Gin & Tonic Rezeptkarte herunter


Gin & Tonic Rezepte downloaden
 

 

Premium Gin von Gin-Kingdom