Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Online Shops Gin-Kingdom


Gin-Kingdom ist ein Tochterunternehmen der ALANDIA GmbH und Co. KG, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Mike Schallehn, Bismarckstraße 49, 50672 Köln.


§ 1 Geltungsbereich

1. Gegenstand dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Regelung der Vertragsbedingungen für sämtliche Verträge des Unternehmens Gin-Kingdom mit den Käufern, die über den Online-Shop www.gin-kingdom.de geschlossen werden.
2. Alle Lieferungen und Leistungen von Gin-Kingdom erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser AGB. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere in AGBs des Vertragpartners, gelten nur im Falle der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung durch Gin-Kingdom.
3. Diese AGB gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Besteller, soweit es sich um Rechtsgeschäfte verwandter Art handelt.

§ 2 Angebot

1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop www.gin-kingdom.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die Abbildung der Produkte kann von dem tatsächlichen Aussehen abweichen, diese Abweichungen umfassen insbesondere die tatsächliche Beschaffenheit, das Material, die Größe, die Farbe, das Gewicht, usw.. Ebenso sind mündliche Auskünfte und Zusagen von Gin-Kingdom freibleibend. Sie stellen keine Zusicherung oder Garantiezusage, welcher Art auch immer, dar.
2. Geringe Abweichungen von den Produktangaben gelten als genehmigt, sofern sie für den Käufer nicht unzumutbar sind.

§ 3 Vertragsschluss

1. Die Darstellung des Sortiments im Online-Shop von Gin-Kingdom stellt kein Angebot iSd §§ 145 ff BGB dar.
2. Indem der Kunde eine Bestellung per E-mail an Gin-Kingdom absendet, gibt er verbindlich ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages gemäß § 145 BGB ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-mail. Auf mögliche Fehler in den Angaben zum Sortiment im Online-Shop wird Gin-Kingdom den Kunden ggf. gesondert hinweisen und ihm ein entsprechendes Gegenangebot unterbreiten.
3. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass Gin-Kingdom das in der Bestellung des Kunden liegende Vertragsangebot annimmt. Die Annahme erfolgt durch ausdrückliche schriftliche Erklärung durch Gin-Kingdom.
4. Gin-Kingdom behält sich vor, eine Bestellung nicht anzunehmen, weil beispielsweise die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist oder der Bestellvorgang aus anderen Gründen nicht durchführbar ist. In diesem Fall unterrichtet Gin-Kingdom den Käufer von der Nichtannahme der Bestellung unverzüglich in Textform (per Brief, Fax oder E-Mail), ohne für deren Zugang zu haften.

§ 4 Informationspflichten

1. Der Käufer ist bei der Registrierung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich die angegebenen Daten des Käufers ändern, ist dieser verpflichtet, Gin-Kingdom die Änderungen unverzüglich mitzuteilen. Macht der Käufer falsche Angaben zu Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Alter, so kann Gin-Kingdom, falls ein Vertrag zustande gekommen ist, von diesem zurücktreten. 2. Gin-Kingdom übermittelt dem Käufer zeitnah nach der Abgabe der Bestellung eine Eingangsbestätigung.

§ 5 Preisangaben und Zahlungsbedingungen

1. Alle Preise enthalten die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltende Mehrwertsteuer.
2. In dem Preis eingeschlossen ist die handelsübliche Standardverpackung der gelieferten Ware.
3. Zeitlich befristete Angebote sind als solche gekennzeichnet.
4. Für alle Lieferungen, sowohl im In- und Ausland, berechnet Gin-Kingdom dem Kunden Versandkosten in Höhe der entstehenden Kosten. Über die Höhe der Lieferkosten wird der Kunde vor Abschluss des Kaufvertrages informiert.
5. Der Kaufpreis und die Versandkosten werden mit Vertragsschluss fällig.
6. Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt durch Überweisung auf das Geschäftskonto der Gin-Kingdom, welches Ihnen bei Vertragsabschluss mitgeteilt wird, per Nachnahme, Paypal und durch Kreditkartenzahlung. Die Lieferung der Ware erfolgt unmittelbar nach Eingang der Zahlung auf dem Geschäftskonto von Gin-Kingdom.

§ 6 Lieferung/Lieferzeit/Prüfungspflichten/Gefahrübergang

1. Sofern bei der Registrierung nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.
2. Der Versand erfolgt stets nach Wahl von Gin-Kingdom und zwar per Paketdienst, Kurier, Spedition oder Gin-Kingdom selbst. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich nur bis zur Bordsteinkante vor dem Haus der Lieferanschrift.
3. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands ist nach bestem Ermessen angesetzt, Lieferfristen und –termine gelten aber nur als annähernd, wenn wir sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet haben. Falls wir uns im Verzug befinden, muss uns der Kunde eine angemessene Frist nachsetzen. Schäden, die durch eine nicht fristgemäße Lieferung der bestellten Ware beim Besteller eintreten, können uns nicht angelastet werden.
4. Für Lieferungen außerhalb Deutschlands kann die tatsächliche Lieferzeit von der angesetzten Lieferzeit teils stark abweichen.
5. Der Kunde hat die Ware unverzüglich nach Erhalt zu prüfen und etwaige Transportschäden unverzüglich gegenüber Gin-Kingdom zu melden.
6. Beschädigungen an dem Verpackungsmaterial muss der Kunde gegenüber dem Transporteur rügen und diese Schäden auf dem Zustellschein vermerken lassen bzw. die Ware in Gegenwart des Transporteurs unverzüglich hinsichtlich möglicher Schäden am gelieferten Produkt überprüfen. Anderenfalls droht der Wegfall des Rückgaberechtes.
7. Die Gefahr für den Untergang der Ware, auch bei Teillieferungen, geht mit der Übergabe der Ware an den Kunden an diesen über. Das gleiche gilt für den Untergang der Ware beim Versendungskauf mit der Aufgabe der Ware bei der Post AG oder vergleichbaren Unternehmen, sowie der Übergabe an einen Spediteur.

§ 7 Rückgaberecht/Widerrufsrecht/Rückgabefolgen

1. Private Endverbraucher (Kunden) haben das Recht den Kaufvertrag gegenüber Gin-Kingdom binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem der Kunde oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde Gin-Kingdom mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail)

ALANDIA GmbH & Co KG
z. Hd. Team Gin-Kingdom (Retoure)
Münstertälerstrasse 12
79427 Eschbach
mail(at)gin-kingdom.de
Fax: 0221/4248741

über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Hierzu kann das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Musterformular (Download)

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.
2. Im Falle eines wirksamen Widerrufes, hat Gin-Kingdom dem Kunden alle Zahlungen, die Gin-Kingdom von Ihm erhalten hat, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von Gin-Kingdom angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei Gin-Kingdom eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Gin-Kingdom dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Gin-Kingdom kann diese Rückzahlung verweigern, bis Gin-Kingdom die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
3. Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er Gin-Kingdom über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an uns,

ALANDIA GmbH & Co KG
z. Hd. Gin-Kingdom (Retoure)
Münstertälerstrasse 12
79427 Eschbach

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet.
4. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
5. Die Ware sollte bei einer Rücksendung in der Originalverpackung verpackt sein.
6. Kann der Käufer Gin-Kingdom die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er Gin-Kingdom insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung, wie sie dem Käufer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Käufer die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Wert der beeinträchtigt.

§ 8 Gewährleistung

1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte den Produktbeschreibungen.
2. Mängelansprüche des Käufers verjähren nach 24 Monaten nach erfolgter Anlieferung.
3. Sollten sich Beanstandungen bzw. Mängel an der gelieferten Ware ergeben oder zugesicherte Eigenschaften fehlen, so sind offensichtliche Mängel unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, verdeckte Mängel unverzüglich nach ihrer Entdeckung geltend zu machen, andernfalls gilt die Ware als genehmigt. Sie erreichen den Kundendienst von Gin-Kingdom unter:

mail(at)gin-kingdom.de
ALANDIA GmbH & Co KG
Team Gin-Kingdom
Bismarckstrasse 49
50672 Köln

4. Der Käufer ist vor Geltendmachung der Gewährleistung verpflichtet, die Prüfung des reklamierten Gegenstandes durch Gin-Kingdom zu gestatten. Verweigert der Käufer die Prüfung, dann werden wir von der Gewährleistung frei.
5. Sollte trotz aller aufgewendeten Sorgfalt die gelieferte Ware einen Fehler aufweisen, ist Gin-Kingdom nach Wahl zunächst zur Nachbesserung des fehlerhaften Gegenstandes oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Nach dem zweiten Fehlschlagen oder bei Unmöglichkeit der Nachbesserung oder Ersatzlieferung in angemessener Zeit ist der Käufer berechtigt, Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages zu verlangen.
6. Mängelansprüche bestehen nicht bei unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit, bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit, bei natürlicher Abnutzung oder Verschleiß, bei äußeren Einflüssen, Bedienungsfehlern oder fehlerhaftem Zusammenbau bei der Selbstmontage.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

1. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufgegenstandes bleibt die Ware im Eigentum von Gin-Kingdom. Auch bei Veräußerung der Ware durch den Kunden an einen Dritten bleibt die Ware im Eigentum von Gin-Kingdom (verlängerter Eigentumsvorbehalt).
2. Gin-Kingdom ist berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.

§ 10 Datenschutz

1. Die Daten der Kunden, die Gin-Kingdom im Rahmen der Geschäftsbeziehung mitgeteilt werden, werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) vorübergehend von Gin-Kingdom gespeichert und verarbeitet.
2. Gin-Kingdom gibt Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Lieferadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner von Gin-Kingdom, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
3. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich hierzu an:

mail(at)gin-kingdom.de
ALANDIA GmbH & Co KG
z. Hd. Team Gin-Kingdom
Bismarckstrasse 49
50672 Köln

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch Gin-Kingdom verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zahlungsdaten, Bestellungen oder Kontaktnachrichten vom Kunden zum Web-Server werden über eine gesicherte Seite 128-Bit SSL verschlüsselt und vom Web-Server zum Shop-Office S/MIME verschlüsselt übertragen.
4. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

§ 11 Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

§ 12 Anwendbares Recht/Gerichtsstand

1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
2. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus dieser Geschäftsbeziehung ist Köln.

§ 13 Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dienen ausschliesslich der persönlichen Information und sind nicht für den kommerziellen Gebrauch bestimmt. Eine Reproduktion und /oder Weiterverwendung der Inhalte über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Vervielfältigung der redaktionellen Inhalte einschliesslich Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern sind nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung gestattet. Wird die Zustimmung erteilt, muß die Quelle explizit erwähnt werden. Genannte Marken und Trademarks sind Eigentum Dritter. Jeder Verstoss gegen diese Bestimmungen wird verfolgt.

§ 14 Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

§ 15 Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB´s unwirksam sein oder werden, so wird davon der übrige Vertragsinhalt bzw. die Wirksamkeit des Vertrages nicht betroffen.